Außen wie gehabt – inwendig schön warm

Ist eine Außendämmung nicht möglich, weil ein Gebäude sich außen schlecht dämmen lässt, denkmalgeschützt ist oder weil es sich um erhaltenswerte Fassaden, Grenzbebauungen, Gebäude mit geringem Dachüberstand oder auch nur gelegentlich genutzte Räume handelt, steht eine Innendämmung an. Als Fachbetrieb wissen wir, um welche Punkte wir uns besonders gut kümmern müssen, um Wärmebrücken zu vermeiden. Bei fachgerecht ausgeführter Innendämmung laufen die bekannten Vorurteile wie erhöhter Kondenswasserausfall, geringe Dämmwirkung und ungesundes Raumklima ins Leere. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.

 

 

 

 

 

 

Anfahrtsweg planen
Bitte Ort eingeben, von dem aus die Route zu uns berechnet werden soll:

Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK