Altes Haus ganz neu – kein Fass ohne Boden

Dass mit einer Sanierung der Energiehaushalt eines Hauses maßgeblich verbessert werden kann, ist mittlerweile allgemein bekannt. Dennoch schrecken viele Bauherren immer noch zurück, wenn das Thema ansteht. Grund dafür ist meist die Angst vor Aufwand und Kosten.

Allerdings ist eine energetische Sanierung oft weniger kostenintensiv als gedacht und zudem gibt es für viele Bereiche Förderungen vom Staat. Auch amortisieren sich die vom Eigentümer investierten Summen, weil die Energiekosten immer schneller steigen. Es lohnt also, sich vorab gründlich zu informieren. Sprechen Sie uns an.

 

Anfahrtsweg planen
Bitte Ort eingeben, von dem aus die Route zu uns berechnet werden soll:

Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK